[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Termine :

Alle Termine öffnen.

30.05.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Abteilungsversammlung
Restaurant Maestral, Eichborndamm 236, 13437 Berlin

07.06.2017, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Einladung zur Bürgersprechstunde von Jörg Stroedter
Bürgerbüro, Waidmannsluster Damm 149, 13469 Berlin

14.06.2017, 17:00 Uhr - 22:00 Uhr
9. öffentliche Sitzung der Bezirksverordneten- Versammlung Reinickendorf
Rathaus Reinickendorf (Altbau), BVV-Sitzungssaal (Raum 337), Eichborndamm 215/239, 13437 Berlin

25.06.2017 - 25.06.2017
Außerordentlicher Bundesparteitag
Dortmund

Jetzt mitmachen: Das Europa-Quiz 2017 :

Mitglied werden! :

Mitglied werden!
 

SPD-Abteilung 12 | Reinickendorf Mitte / West :

Herzlich Willkommen auf unserer Website, wir freuen uns über Ihr Interesse!

Sie finden auf dieser Seite viele Informationen zur Struktur und der Arbeit unserer Abteilung.

Das genaue Abteilungsgebiet rund um den Kurt-Schumacher-Platz finden Sie unter "Wo ist Mitte/West", Informationen zu den Aufgaben von Parteien und der Struktur der SPD Reinickendorf finden Sie hier.

Auf der Seite "Wir in Abteilung 12" stellen wir Ihnen u.a. die Mitglieder des Abteilungsvorstands und unsere Aufgaben vor.

 

Heute wurde von den knapp 250 Delegierten der Landesvertreter*innenversammlung die Landesliste gewählt.

Thorsten Karge als Kandidat für Reinickendorf wurde auf Platz 12 gewählt. Wir hätten uns natürlich ein besseres Ergebnis gewünscht. Nun heißt es umso mehr: Wir brauchen einen engagierten Wahlkampf und freuen uns über jede Unterstützung! 

Für eine Übersicht der einzelnen Plätze bitte einfach auf "Mehr" klicken.

Veröffentlicht am 20.05.2017

Ein Bericht vom Team Stroedter. Den vollständigen Artikel finden Sie unter www.joerg-stroedter.de/meldungen/txl-kampagnentreffen:

"Zu einem Kampagnen- und Netzwerktreffen bzgl. des Volksentscheides TXL hatten wir am 11. Mai 2017 verschiedene VertreterInnen und Aktuere ins SPD Kreisbüro geladen. Über 80 Gäste waren gekommen.

Das Interesse an dem ursprünglich als Arbeitstreffen mit den Bürgerinitiativen gedachten Abend zeigt, wie groß der Widerstand gegen die dauerhafte Offenhaltung des Flughafen Tegels ist - und noch werden kann. (..)

Alle eint, dass sie den Flughafen Tegel schließen wollen, wenn der BER eröffnet ist und alle halten die Kampagne, mit der FDP, AfD und Teile der CDU den Bürgerinnen und Bürgern glauben machen wollen, der FLughafen Tegel könne darüber hinaus weiterbetrieben werden, für falsch.

Das Treffen diente aber nicht nur dem Kennenlernen. Geplant sind konkrete Veranstaltungen und Aktionen, mt dem Ziel, die Öffentlichkeit über die Gemengelage zu informieren und aufzuklären und für die Schließung zu werben."

 

Veröffentlicht am 15.05.2017

Am Mittwoch, dem 26. April 2017, findet der nächste Stadtteiltag von Jörg Stroedter, Abgeordneter für den Wahlkreis Reinickendorf Mitte/West, statt.

Auf dem Programm stehen u.a. ein Besuch beim QM und eine Podiumsdiskussion zum Thema "Sicher im Kiez - der Innensenator zu Gast" in der Max-Beckmann-Oberschule.

Das vollständige Programm finden Sie im Flyer über diesen Link.

 


 

Veröffentlicht am 23.04.2017

Der neue Vorstand: Gurban, Pascal, Axel, Kerstin (v.l.n.r.), Foto DS

Am 24. März fand die Gründung der AG SPDqueer (Arbeitsgemeinschaft in der Berliner SPD für Akzeptanz und Gleichstellung) in Reinickendorf statt.

Zu ihrem ersten Vorsitzenden wurde Alex Smola gewählt. Stellvertreter sind Pascal Fournier, Gurban Alakbarov und Kerstin Laux. Schriftführerin wurde Nicole Borkenhagen. Roswitha Marefat und Norbert Thieltges ergänzen als Beisitzende den Vorstand.

Die nächste Sitzung der AG findet statt
am 5. April 2017 um 18 Uhr
im Maestral, Eichborndamm 236, 13437 Berlin 

„Wir sind motiviert und werden die queere Fahne in Reinickendorf hochhalten. „Reinickendorf ist nämlich kein weißer Fleck auf der queeren Landkarte, und das wollen wir durch Veranstaltungen und Aktionen auch zeigen. Deshalb werden wir am Internationalen Tag gegen Homo-, Trans- und Biphobie (IDAHOT) am 17. Mai 2017 eine zentrale Aktion in unserem Bezirk durchführen, und das wird nur eine von vielen Aktionen in 2017 sein“, so der aus Frohnau stammende neue Kreisvorsitzende Alex Smola.

Die SPDqueer Berlin - Arbeitsgemeinschaft in der Berliner SPD für Akzeptanz und Gleichstellung setzt sich für die queere Emanzipation ein. Reinickendorf war der letzte Kreis, in dem die AG gegründet wurde.

Informationen zur Arbeit der AG gibt es unter www.spdqueer-berlin.de/

Veröffentlicht am 26.03.2017

Am 21.März 2017 wurde auf der Wahlkreiskonferenz der Kandidat der SPD Reinickendorf für die Bundestagswahl 2017 festgelegt:

Mit 42 Stimmen wählten die Delegierten Thorsten Karge. Aleksander Dzembritzki erhielt 31 Stimmen.

Veröffentlicht am 22.03.2017

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.